Checkliste für die Kranmiete bei klarx

Du möchtest einen Kran mieten? Hier findest Du wichtige Infos zum Thema Freimeldefristen, Außenbesichtigung und Mindestmietzeit für Dein nächstes Bauprojekt – mit Leitfaden als Download

 

Unsere 5-Punkte-Checkliste für Deine Kranmiete

Damit Deine Kranmiete bei klarx reibungslos ablaufen kann, raten wir Dir, dass Du Dich an “The Big Five” hältst, unsere 5-Punkte-Checkliste für Deine Kranmiete. Diese kannst Du vorab ausdrucken, für Dich ausfüllen und dann mit Deinem Ansprechpartner durchgehen. In der Checkliste findest Du wichtige Informationen für Freimeldefristen, die Mindestmietzeit sowie zum richtigen Vorgehen im Falle eines Defekts bei Kranen

Trage einfach Deine E-Mail Adresse in das oben stehende Formular ein und schon erhältst Du “The Big Five”.

 

Welcher Kran ist der Richtige?

Wenn Dein Bauprojekt in den Startlöchern steht und es darum geht, schwere Teile von A nach B zu transportieren, dann fehlt Dir eigentlich nur noch eins: der passende Kran. Hierbei gilt es zunächst den richtigen Kran für Dein Bauvorhaben zu finden.

Ob Mobilkran, Minikran, Anhängerkran oder Turmdrehkran –  jeder Kran ist für ein anderes Szenario geeignet und bei uns jederzeit verfügbar. Eine genaue Beschreibung der Krane findest Du auf bei klarx. Wir garantieren Dir volle Sicherheit, bedingungslose Verfügbarkeit und vor allem eins: den Kran – egal wohin – an den Ort Deines Bauprojekts liefern.

 

Was kostet die Kranmiete bei klarx?

Die Kosten für die Kranmiete sind von verschiedenen Faktoren abhängig und lassen sich nicht allgemein festlegen. Folgende Punkte sind für die Kosten relevant:

  • Dauer der Miete
  • Auswahl des Krantyps
  • benötigte Tragkraft und Reichweite
  • Transportkosten
  • Lieferung/Bestellung bestimmter Zusatzteile für den Kran

Es ist von Vorteil, wenn Du vor der Miete Deine persönlichen Anforderungen durchgehst und diese mit Deinem klarx Kran-Experten gemeinsam besprichst. So können wir Dir das beste Angebot machen.

Auch interessant: Turmdrehkran mieten – die wichtigsten Fakten für Kranführer

 

Unsere 5-Punkte-Checkliste für Deine Kranmiete

Damit Deine Kranmiete bei klarx reibungslos ablaufen kann, raten wir Dir, dass Du Dich an “The Big Five” hältst, unsere 5-Punkte-Checkliste für Deine Kranmiete. Diese kannst Du vorab ausdrucken, für Dich ausfüllen und dann mit Deinem Ansprechpartner durchgehen. In der Checkliste findest Du wichtige Informationen für Freimeldefristen, die Mindestmietzeit sowie zum richtigen Vorgehen im Falle eines Defekts bei Kranen

Trage einfach Deine E-Mail Adresse in das unten stehende Formular ein und schon erhältst Du “The Big Five”.